Die 18 Figuren sind Taiji-ähnliche Qi Gong-Übungen zur Harmonisierung und Anregung des Energieflusses im Körper. Der Übungszyklus umfasst 18 sanft ausgeführte Bewegungen und unterstützt die Erhaltung und Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit.
Die Übungen können u.a. hilfreich sein bei:
– Schwäche- und Erschöpfungszuständen
– Schlaflosigkeit
– Nervosität
– Beweglichkeit der Gelenke
– Kräftigung der Muskeln, Sehnen und Bänder
– Bluthochdruck
– Harmonisierung der Atmung und Psyche

Dieser Kurs wird durch Übungen zu den 5 Elementen und stilles Qi Gong ergänzt.

Keine Vorkenntnisse notwendig – für Anfänger*innen und Vorerfahrene. Neben einer Portion Neugier und einem Forschergeist, bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen. Kleingruppe: Mindestteilnehmer*innen-Zahl 5 Personen, max. 7 Personen.

Laufender Kurs: 26.09.2019 - 16.01.2020, jew. Do 18 - 19 Uhr, 12x (Kurs entfällt am 24.10., 21.11., 19.12., 26.12., 02.01., Ersatztermine: 23.01., 30.01), Kurs ausgebucht!

Frühjahrstermine: 13.02. - 14.05.2020, 18 - 19 Uhr, 12x, (Kurs entfällt am 05.03., 09.04.), Ersatztermin im Bedarfsfall: 28.05.2020, Kurs ausgebucht!

Ort: Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstraße 17, Raum im EG, 2500 Baden

Preis: € 156,- (diverse Ermäßigungen)

Nähere Infos: eva@runterschalten.at, 0699 117 26 777