Entspannung, Runterschalten, Qi Gong

Neuer Runterschalten-Folder:
Qi Gong & Achtsamkeit

Ich freue mich, dass ich nun seit 11 Jahren Menschen beim Runterschalten unterstützen darf.

Meine Motivation
Im Laufe der letzten Jahre bin ich selbst und auch Personen in meinem Umfeld immer wieder mit Stress und dessen Folgen konfrontiert worden. Dadurch kam in mir mehr und mehr der Wunsch auf, mich mit diesem Thema zu beschäftigen und den Betroffenen zu helfen. So war der Schritt in Richtung meiner Ausbildung zur Entspannungstrainerin, Qi Gong- und Achtsamkeits-Lehrerin nur ein „natürlicher Weg“.
Wenn wir im Alltag immer wieder mal das Tempo reduzieren, schaffen wir Momente, in denen wir uns anderen genussvollen Aspekten des Lebens öffnen und Neues entdecken können. Diese Momente möchte ich schaffen und auch teilen.

Meine Methoden
In meinen Kursen und Seminaren möchte ich den Teilnehmer*innen Methoden vermitteln, die ihnen helfen dem Stress besser und gelassener zu begegnen. So können sie selbst aktiv werden und etwas in Gang bringen und verändern. Ich freue mich auch immer mit lieben Personen zusammen Seminare zu gestalten und neue interessante Inhalte zu vermitteln und Denkanstöße zu geben:
Lebe leichter
Lebe offener
Lebe fröhlicher

Wie ich runterschalte
Ich liebe die Vielfalt und so schalte ich mal ruhiger, mal bewegter einen Gang vom Alltag runter. Meditation und Qi Gong helfen mir dabei bereits gelassen und vital in den Tag zu starten. Zwischendurch genieße ich Spaziergänge in der Stadt, die Natur mit Genusswanderungen und Radfahren. Mit dabei hab ich öfter meinen Fotoapparat und fange für mich interessante Momente, Motive und Lichtstimmungen ein. Ich liebe es auch Musik zu machen, Gitarre und Klavier zu spielen und zu singen. Bei all diesen Dingen kann ich ganz im Moment sein und dabei begleitet mich immer die Freude am Entdecken. Ich finde es sehr spannend neue (Körper-) Erfahrungen zu machen, auf interessante inspirierende Menschen zu treffen oder neue Orte zu entdecken und zu erforschen.

Meine beruflichen und privaten Stationen

  • Laufende Weiterbildung in Qi Gong u.a. bei Master Zhong Xuechao, Dieter Mayer, Helmut Oberlack
  • Laufende Teilnahme an Schweige-Retreats, Achtsamkeitsmeditationen, Kursen u.a. bei Hannes Huber, Christoph Köck, Andrea Sedminek
  • Zertifizierung zur MBSR-Lehrerin, Arbor-Seminare gGmbH
  • MBSR-Aufbaukurs (mindfulness-based stress reduction), Arbor-Seminare gGmbH
  • Ausbildung "Achtsamkeit leben - Achtsamkeit lehren", Arbor-Seminare gGmbH
  • Ausbildung zur Qi Gong-Lehrerin nach den Richtlinien der IQTÖ, bei Angela Cooper, MBA, Qi Gong-Ausbildnerin
  • Weiterbildung Kreatives Kinder Qi Gong, bei Angela Cooper, MBA, Qi Gong-Ausbildnerin, staatlich geprüfte Kindertanzlehrerin
  • Ausbildung zur Qi Gong-Kursleiterin nach den Richtlinien der IQTÖ, bei Angela Cooper, body & health academy
  • Ausbildung zur Entspannungstrainerin, body & health academy
  • Kursteilnahme und Praxis in Yoga, Taijiquan, Qi Gong und Meditation in verschiedenen Instituten
  • einige Jahre Berufstätigkeit als Marketing-Managerin
  • Studium der Internationalen Betriebswirtschaft
  • Kindheit & Jugend am Semmering, Niederösterreich
  • geboren am 10.07.1978