Tag der Stille & Achtsamkeit

„Die größte Offenbarung ist die Stille“, Laotse

Raus aus dem Trubel des Alltags und der Medienwelt und hinein in ein paar Stunden der Ruhe und der Zeit für dich selbst.

An diesem Tag der Stille und Achtsamkeit, wird dir die Möglichkeit geboten, ganz bei dir anzukommen, dich im Moment zu sammeln, dich in Mitgefühl zu üben und deine Meditationspraxis zu vertiefen.

Die Achtsamkeits- und Meditationsübungen unterstützen dich dabei in Verbindung mit dem eigenen Sein zu kommen und innere Ruhe und Stabilität zu entwickeln. Gemeinsam praktizieren wir Übungen aus dem MBSR-Kurs (Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn):

- Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und im Gehen
- Meditation der liebenden Güte (Metta)
- Bergmeditation
- Körperreise
- Achtsame Bewegungsübungen

Zeit der Stille

Tag der Stille & Achtsamkeit

Dieser Tag wird im Schweigen verbracht. Die Übungen werde ich anleiten. Vorerfahrung in Meditation empfohlen, bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen, max. 7 Teilnehmer*innen.

Mittagessen:  Dein Essen bitte selbst mitbringen. Es gibt vor Ort die Möglichkeit Essen zu kühlen und zu wärmen. Auch in der Zeit des Essens und der Mittagspause behalten wir das Schweigen bei.

Termin: Samstag 03.10.2020, 10 - 16:30 Uhr
Ort: Seminarbogen, Leitzenbergerstrasse 3, 2500 Baden
Preis: € 65,- (diverse Ermäßigungen)

Nähere Infos: eva@runterschalten.at, 0699 117 26 777

Anmeldung:

Name *

E-Mail-Adresse *

Telefon *

Ich möchte mich für folgende Veranstaltung anmelden
Tag der Stille, Baden, 03.10.2020

Anmerkung